Sponsoring für Paralympics-Teilnehmer


Als gesundheitsorientiertes Unternehmen ist es uns wichtig, einen Beitrag zur Förderung des Breiten- und Behindertensports zu leisten. Der Schwerpunkt unseres Engagements liegt in der therapeutischen Betreuung und Trainingsunterstützung von Sportlern.

Unser Engagement im Spitzensport


Björn David, Physiotherapeut und Inhaber von Physiotherapie impuls sowie Geschäftsführer der impuls ESSENZ GmbH in Böblingen, unterstützt den international erfolgreichen Rollstuhlfechter Maurice Schmidt (SV Böblingen) als Sponsor auf seinem Weg zu den Paralympics 2024 in Paris.

Maurice wird bereits seit Jahren von Björn David therapeutisch betreut. Im neuen Trainings- und Therapiezentrum von impulsESSENZ in Böblingen findet er ideale Voraussetzungen für ein therapeutisch begleitetes Training unter Anleitung von speziell geschulten Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten.

Geht nicht – gibt’s nicht!

Das ist das Motto von Maurice Schmidt, mit Dysmelie geboren und im Alltag auf Beinprothesen oder Rollstuhl angewiesen. 2012 begann seine Karriere als Rollstuhlfechter beim SV Böblingen. Bereits 2015 war er auf internationalem Parkett erfolgreich. Bei den Weltmeisterschaften in Sharjah (UAE) wurde er U17-Weltmeister im Degen, U17-Weltmeister im Florett und U23-Vize-Weltmeister im Degen. 2022 gewann er erstmalig einen Weltcup im Säbel bei den Aktiven.

Maurice ist Mitglied im Team Deutschland Paralympics und bereitet sich momentan auf die Paralympics 2024 in Paris vor.

JETZT IN EIN GESUNDES LEBEN STARTEN