Kraft/Mobilität

Dienstag, 11.00 – 11.45 Uhr
Donnerstag, 19.00 – 19.45 Uhr

Das funktionelle Training zur Stärkung von Kraft und Mobilität umfasst eine Reihe von Übungen, die Athleten befähigen sollen, ihr eigenes Körpergewicht in allen Bewegungsebenen zu halten und zu stabilisieren. Beim Funktionellen Training in impulsESSENZ wird an alltagstypischen und sportartspezifischen Bewegungen gearbeitet und werden Ausdauer, Mobilität und Koordination geschult. Trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht, aber auch mit Kleingeräten und diversen Hilfsmitteln wie Bändern, Hanteln, Kettlebells, Medizinbälle oder Stangen.

Die Belastungsintensität wird durch unterschiedliche Trainingsformen, beispielsweise durch funktionelles Intervalltraining, plyometrisches Training für Schnellkraft und Verletzungsvorbeugung, Programme zur Leistungssteigerung usw. gesteuert. Innerhalb des Kurses werden Beweglichkeit, Kraft und Schnelligkeit miteinander kombiniert, um die persönliche Leistungsfähigkeit optimal zu steigern, Verletzungen vorzubeugen oder die Wiederherstellung der sportlichen Leistungsfähigkeit nach einer Verletzung zu erzielen. Abgerundet werden die Einheiten mit einer aktiven Erholungsphase und einem Cool down.

Dominik, Sportwissenschaftler

Dominik, Sportwissenschaftler

Termine reservieren unter 07031 70215 00
JETZT IN EIN GESUNDES LEBEN STARTEN