Zugangsvoraussetzungen


Mit der neuen Corona-Verordnung, die seit 3. April 2022 gilt, sind nahezu alle gesetzlichen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus aufgehoben. Stattdessen wird um eigenverantwortliches Handeln gebeten.

Aufgrund der hohen Infektionszahlen empfehlen wir weiterhin, die Maske auf den Laufwegen zu tragen und auch weiterhin den Abstand einzuhalten. Beim Trainieren am Gerät muss kein Mund-Nasenschutz getragen werden.

Solltest du dich krank fühlen und Symptome des Corona-Virus zeigen, bitten wir dich, deinen Termin abzusagen und zuhause zu bleiben. Du bekommst dann gerne einen Ersatztermin.

Wir danken für deine Mithilfe!

Deine Therapeuten und Therapeutinnen von Physiotherapie impuls und impulsESSENZ

impulsESSENZ und Physiotherapie impuls Böblingen
JETZT IN EIN GESUNDES LEBEN STARTEN